Sanitätshelfer- und Ausbilderkurs

Kosten: EUR 998,00


Sie hatten Spaß an Ihrem Erste-Hilfe-Kurs und möchten Ihre notfallmedizinischen Kenntnisse erweitern? Sie haben Freude am Helfen und möchten auch Andere optimal auf den Notfall vorzubereiten?

 

Dann absolvieren Sie doch einfach die Schulung zum Sanitätshelfer und zum Erste-Hilfe-Ausbilder nach BGG 948 und FEV.

 

Wir bieten beide Schulungen in der Regel monatlich an unserem Standort Berlin-Mitte an.

 

Nach erfolgreicher Abschlussprüfung können Sie Einsätze im Rahmen eines Sanitätsdienstes bei Veranstaltungen absolvieren oder Schüler in Erster-Hilfe für den Führerschein bzw. betriebliche Ersthelfer nach BGG 948 schulen.


DER Sanitätshelfer - LEHRGANG

Während des einwöchigen Lehrganges werden Ihnen in 48 Unterrichtseinheiten nachstehende Inhalte vermittelt:


  • Rechtliche Grundlagen
  • Das ABCDE-Schema
  • Hygiene und Eigenschutz
  • Anatomische Grundlagen
  • Physiologische Grundlagen
    Welche grundlegenden Systeme existieren im menschlichen Körper und wie  funktionieren diese?
  • Grundlagen Pathologie
    Symptome der wichtigsten Notfälle und Maßnahmen der Erstversorgung
  • Rettungstechniken
  • Beatmungstechniken mit und ohne Hilfsmittel
  • Reanimation mit und ohne AED

 

Kosten inkl. Schulungsmaterial und Prüfungsgebühr: EUR 399,00

Möglichkeiten der Kostenübernahme und Finanzierung


ERSTE - HILFE - AUSBILDER - LEHRGANG (FeV/BG)

Während dieses einwöchigen Lehrganges werden Ihnen in 56 Unterrichtseinheiten nachstehende Inhalte vermittelt:


  • Methodik & Didaktik
  • Unterrichtsgestaltung
  • Inhalte der Ersten Hilfe
  • Anleiten von Teilnehmerübungen
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Arbeitshygiene
  • Vermittlung bei Konflikten
  • Zusatzschulung ERSTHELFER.tv (falls Sie im Anschluss für uns tätig werden möchten)

 

Seminarkosten inkl. Schulungsmaterial und Prüfungsgebühr: EUR 599,00


KOSTENÜBERNAHME & FINANZIERUNG

Unter bestimmten Vorraussetzungen können die Lehrgangsgebühren komplett übernommen oder finanziert werden. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter 0180 55 12 999* oder über unser Kontaktformular zur Verfügung.



Noch Fragen?