Menschenrettung aus Gefahrenbereichen

Erste Hilfe

Verkehrsunfall – wie Rettest Du Leben?

Jeder von uns kann betroffen sein. Umso wichtiger ist, dass wir uns das nötige Wissen aneignen, um im Fall der Fälle gewappnet zu sein. Vor Ihren Augen hat sich ein Verkehrsunfall ereignet. Was tun? Wie kannst Du die Person aus dem Gefahrenbereich bringen und eventuell sein Leben damit retten?

Unfallort absichern

Du bist Zeuge eines Verkehrsunfalls und hast die Möglichkeit rettend einzuschreiten, dann tu das! Die erste Devise lautet dabei, bevor Du ins Geschehen eingreifen, sichere Deine eigene Person. Unternimm keine Aktion, die Dein eigenes oder das Leben anderer gefährden könnte. Schließlich ist Deine Absicht Leben zu retten.

  • Sichere den Unfallort ab. Ziehe Dir eine Warnschutzweste über und stell das Warndreieck auf. Das Warndreieck soll einen ausreichenden Abstand zum Unfallort aufweisen. In der Stadt sind es 50 m Abstand, auf der Landstraße 150 m und auf der Autobahn 250 m.
  • Nachdem Du den Ort gesichert haben, schaue nach den Betroffenen. Rufe lautstark um Hilfe, damit Dir weitere Personen zu Hilfe kommen können.
  • Wichtig ist! Während Du Dich um die Verletzte Person kümmerst, sollte unbedingt der nächste Helfer vor Ort, den Notdienst alarmieren. Sprich den Notruf absetzen.

Rautek Rettungsgriff anwenden

 Du hast vor die verletzte Person aus einem Auto zu retten?

Wende hierbei den Rettungsgriff, den sogenannten Rautekgriff an. Versuche dabei Ruhe zu bewahren und stelle fest, ob die Person ansprechbar ist. Beuge die Person leicht über und halte die Person unter dem Kinn dabei fest. So kannst Du Deine Hand hinter die verletzte Person führen und vom Gurt abschnallen.

Ist die Person abgeschnallt, lehne die Person zurück. Dann lege beide Beine der Person zur Seite, gegen die Richtung, wo Du ihn herausziehen möchten.

Jetzt kommt der Rautek Handgriff zum Einsatz. Lege einen Arm des Betroffenen, in sitzender Position, an seine Brust. Und Deine beiden Hände unter seine Achseln hindurch. Dabei greif mit beiden Händen nach seinem Arm, den Du an seine Brust angewinkelt hast. Halte ihn gut fest! Und ziehe die Person mit Ihren Knien stützend aus dem Fahrzeug heraus. Danach bring den Betroffen an eine sichere Stelle. Sei vorsichtig dabei, die Person könnte schwer verletzt sein.

Erste Hilfe durchführen

Leisten nach der Rettung die Erste Hilfe Maßnahmen. Lege den Betroffen auf eine stabile Seitenlage und führe Lebensrettende Sofortmaßnahmen durch.

Den Erste Hilfe Kurs kannst Du selbstverständlich bei uns erlernen.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Menü